PLAVAC MALI MADIRAZZA



plavac mali

 

 

 

DER PLAVAC MALI IST EINE ALTE,ROTE,AUTOCHTONE REBSORTE IN SUD-KROATIEN. SIE WIRD AUCH PLAVAC UND PLAVAC MALI GENNANT. DER "KLEINE BLAUE" WIRD UBERALL AM PELJESAC ANGEBAUT. DIE REBE IST WAHRSCHEINLICH EINE KREUZUNG AUS DER REBE DOBRICIC UND CRLJENAK, WOBEI SIE LETZTENDLICH MIT DEM ZINFANDEL UND DEM APULISCHEN PRIMITIVO IDENTISCH IST.

RombLogo
DIE REBE IST EXTREM NIEDERWUCHSIG UND ERTRAGSAM. ABHANGIG VON DER LAGE
DIE AUSBEUTE DER PLAVAC MALI REBE VARIIERT VON 4.000 BIS  15.000 KILOGRAM PRO HEKTAR.
DIE WEINE AUS PLAVAC MALI KONNEN HOCHSTES NIVEAU ERREICHEN. SIE SIND DUNKEL,KORPER UND ALKOHOLREICH,ENTHALTEN VIEL GERBSTOFF UND SIND SEHR LANGLEBIG. DAS AROMA DES PLAVAC MALI IST LEICHT ERKENNTBAR  UND GENERELL EINE KOMBINATION AUS SUSSLICHEN NOTEN UND TROCKENEN FRUCHTEN MIT MILDEN AROMEN VON KIRSCHEN, HEIDELBEEREN, PFLAUMEN.